Über dieses Werk

Statistisch-topographisches Handbuch für den Unter-Mainkreis 1830

Anton Rottmayer

53/Rp 5,41a

Rottmayer, Anton
Statistisch-topographisches Handbuch für den Unter-Mainkreis des Königreichs Bayern.
Würzburg : Sartorius, 1830. – VIII, 604 S.
Dieser Titel im Katalog der UB Würzburg

Anton Rottmayer beschreibt den Unter-Mainkreis, den siebten der mit königlicher Verordnung vom 20.2.1817 neu gebildeten acht Kreise des Königreichs Bayern. Rottmayer, als Regierungsregistrator königlich-bayerischer Beamter in Würzburg, legt die Situation der Region im „Neuen Bayern“ dar, nach dem Untergang des Alten Reiches, der Säkularisation und den territorialen Veränderungen der napoleonischen Zeit. Er berichtet u.a. über natürliche und demographische Gegebenheiten, Verwaltungsstrukturen und Militär, kirchliche Organisation und Bildungsanstalten, bis hin zu gemeinnützigen Vereinen und Presse.

Franconica-Online

Franconica  > 53/Rp 5,41a - Statistisch-topographisches Handbuch für den Unter-Mainkreis 1830  > Über dieses Werk